Durch den Umzug der Schule mussten wir uns alle erst einmal umgewöhnen. Dies erfordert bei allen Beteiligten etwas Geduld. Wir danken der Polizei, die in der ersten Schulwoche Präsenz gezeigt hat und viel zur Regelung der Verkehrssituation beigetragen hat. Einiges ist auf den Weg gebracht worden. So wurden zwei neue „Kiss and Go“ Parkplätze eingerichtet, die ausschließlich zum Aus- oder Einsteigen dienen. Der eine aus Richtung Weisenau parallel zum Heiligkreuzweg kurz vor der Einfahrt zur Zentralstelle für Poli-zeitechnik (die nicht befahren werden darf) und zum anderen für die Eltern aus der Ge-genrichtung nach der neuen Fußgängerampel rechts in den Abzweig des Heiligkreuzweges, der mit einem Wendehammer versehen ist. Bitte auf keinen Fall Kinder an den Bushaltestellen abholen oder abgeben. Auf der Hechtsheimer Straße wurde im Abschnitt Heiligkreuzweg bis Bretzenheimer Weg (Aral-Tankstelle) ein Tempolimit eingeführt, das auch kontrolliert wird. Ebenso wurde ein durchgängig geteerter Weg vom IBM Gebäude zum Bretzenheimer Weg gebaut.  Auch wurden die Ampelphasen an der Kreuzung Heiligkreuzweg/Hechtsheimer Straße verändert. Für diese kurzfristigen Maßnahmen der Stadt Mainz sind wir ebenfalls sehr dankbar. Nach den Herbstferien wird sich die Situation am Hauptbahnhof West für den Busverkehr wieder entspannen, weil dann die Bahnhofstraße wieder befahren werden kann.  Die Busse der Linie 9 (Abfahrt 7.33 und 7.39 Uhr ab Hbf) sollen mit einer automatischen Ansage versehen werden, dass diese Busse bis zum Heiligkreuzweg verlängert werden. Ganz neu ist eine Linie 9E, Abfahrt ab Heiligkreuzweg um 16.05 Uhr (montags, dienstags, donnerstags und freitags), die über Katholisches Klinikum und Unimedizin zum Hauptbahnhof fährt. Bitte bedenken Sie, dass es manches Mal entspannter sein kann, wenn man morgens einen Bus früher und nachmittags einen Bus später fährt. Wir danken der MVG für die konstruktive Zusammenarbeit. Bei Elternversammlungen oder sonstigen schulischen Veranstaltungen benutzen Sie bitte den Parkplatz am ehemaligen Hauptgebäude der IBM (Zufahrt nur über die Hechtsheimer Straße möglich) und gehen dann durch das Drehkreuz zum Schulgebäude. (siehe Skizze; © Openstreetmap) Wenn alle Verkehrsteilnehmer gegenseitig Rücksicht nehmen, entspannt sich die Verkehrssituation weiter und wir kommen sicher an unser Ziel. 

Go to top