Sicherlich zur Freude aller Schülerinnen und Schüler ist das Reformationsfest am 31. Ok-tober dieses Jahres ein „echter“ gesetzlicher Feiertag: wir dürfen alle zu Hause bleiben! Doch wir wollen auch in diesem Jahr im Herbst einen evangelischen Abendmahlsgottes- dienst miteinander feiern und weichen deshalb auf den Buß- und Bettag aus. Am Mittwoch, dem 22. November 2017, wird dieser Gottesdienst um 08.00 Uhr in der Schulkapelle für die Stufen 10 bis 12 stattfinden. Für die evangelischen Schülerinnen und Schüler dieser Stufen ist der Gottesdienst eine verpflichtende Schulveranstaltung, die katholischen Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen. Der planmäßige Unterricht beginnt dann für die gesamte MSS zur 3. Stunde um 09.50 Uhr. Frau Pfarrerin Fischer (Foto) freut sich über Euer Kommen.  Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen!

Go to top