Auf Initiative der Theresianum Stiftung & Alumni fand auch im Jahre 2018 am Samstag, dem 3. Februar 2018, wieder eine gut besuchte Jugendbildungsmesse statt. Am Vorabend informierte Frau Anna Coogan alle Interessierten, und es waren auch hier viele gekommen, über die Möglichkeiten, einen Schüleraustausch zu organisieren. Diese Messe hat sich nun in Mainz etabliert. Wir danken dem unabhängigen Bildungsberatungsdienst Weltweiser, Bonn,

für die Ausrichtung der Messe und freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2019. Der Termin für 2019 wird rechtzeitig bekannt gegeben werden.
Hier ein Eindruck von der Jugendbildungsmesse im Theresianum. (Foto: Anna Coogan, Weltweiser)

Go to top