Herr Pfarrer Tomaszewski (Foto) will auch in diesem Schuljahr wieder gemeinsam mit interessierten Jugendlichen die Firmung in der Schulgemeinde vorbereiten. Der Firmgottesdienst wird dann in der Schule stattfinden. Die Firmvorbereitung soll von Mittwoch, den 29. Mai 2019 bis Sonntag 02. Juni 2019 (über Christi Himmelfahrt) in einem Intensivkurs im Jugendhaus des Klosters Jakobsberg in Ockenheim/Gau-Algesheim (angefragt) stattfinden.  Oft gibt es nach einem Umzug wenig Kontakt zur neuen Pfarrgemeinde oder man möchte am liebsten mit den Freunden an der Schule zur Firmung gehen. Den Firmkatecheten ist wichtig, dass die Jugendlichen erfahren, was Firmung bedeutet und sich dabei gleichzeitig als Teil einer Gruppe erleben. Die jungen Leute sollen Erfahrungen machen, die über den Schulalltag und den Lebensraum Schule hinausgehen und gleichzeitig dahin zurückwirken. Wer Lust hat, sich auf diesen Firmweg zu begeben, melde sich bei Pfarrer Tomaszewski (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Go to top