Unser Schulpfarrer Michael Tomaszewski (Foto) macht zur Zeit eine Qualifikation zum Geistlichen Begleiter im Zentrum für Glaubensvertiefung und Spiritualität im Bistum Mainz.
Die Ausbildung geht insgesamt drei Jahre und jetzt beginnt im zweiten Jahr die Praxisphase.

In diesem Rahmen bietet Pfarrer Tomaszewski die Möglichkeit zur Geistlichen Begleitung in insgesamt sechs Gesprächen. Diese sind etwa alle vier bis sechs Wochen. Bei Bedarf kann es auch eine längere Begleitung sein.

Wenn es darum geht, Entscheidungen zu treffen oder Sehnsucht nach mehr Leben zu haben oder Fragen zu ihrem Weg mit Gott zu stellen, könnte Geistliche Begleitung das Richtige sein. Hier ist der Ort, an dem jemand Zeit hat, zuhört, nicht wertet, stehen lässt und hilft, eigene Antworten, Entscheidungen, Wege zu finden.

Alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Wenn Sie überlegen, ob Geistliche Begleitung etwas für Sie wäre, könnte das ein guter Einstieg sein.

Für Fragen und/oder ein Erstgespräch können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt aufnehmen.

Go to top