Vom 28.November bis 14. Dezember 2018 - wird es am Theresianum sehr französisch:  Unsere beiden Partnerschulen in Sens/Bourgogne und Montpellier entsenden wieder einmal größere Gruppen von Schülerinnen und Schülern hierher nach Mainz, damit sie in einen lebendigen Austausch mit unseren Schülerinnen und Schülern treten. Den Anfang machen 33 Französinnen und Franzosen der Oberstufenschule St. Etienne, die ihre Austauschpartner aus den Stufen 9 - 12 besuchen, z. T. zum wiederholten Male. Sie werden ein abwechslungsreiches Programm erleben, z.B. das Kloster Eberbach im Rheingau besichtigen und mit Herrn Mildenberger das "Römische Mainz" auf Französisch erkunden. Außerdem können Frankreichliebhaber wieder französische Produkte am "Sens-Stand" während des Adventsbasars am Theresianum erwerben!
Kaum ist diese Gruppe am 5. Dezember 2018 abgereist, folgen die "Montpellianer", um mit ihren Partnern der Stufe 8 deutschen (Schul)Alltag kennenzulernen und vorweihnachtliche Atmosphäre zu schnuppern. Die Fachschaft Französisch, die beide Austausche zum vierten bzw. sechsten Mal organisiert, freut sich auf ein Wiedersehen und wünscht allen Teilnehmern viele schöne Eindrücke und neuen Schwung beim Erlernen des Französischen! Herzlichen Dank an die beiden betreuenden Lehrerinnen Frau Bachmann und Frau Hollederer für die Gesamtorganisation sowie an Herrn Mildenberger für seine Mainz-Führung.

Go to top