Im Rahmen unseres schulinternen Programms „Qualifikation für die Zukunft“ erhalten unserer Schülerinnen und Schüler in der Klassenstufe 7 eine Einführung in das Berufs- und Studienportfolio. In diesem individuellen Portfolio sammeln die Jugendlichen ihre wichtigen Zertifikate und Dokumente, die sie im Laufe ihrer Schulzeit erwerben, und heften ihre Ergebnisse aus den Freien Studien ein.

Ebenfalls im Portfolio befinden sich „Bausteine zur Kompetenzorientierung“, die den vielfältigen Kompetenzerwerb im Fachunterricht unterstützen.

Die Schülerinnen und Schüler kümmern sich selbständig um die Bearbeitung der Bausteine, indem sie sich mit ihren Lehrkräften absprechen, an welcher Stelle sie im Fachunterricht die jeweiligen Kompetenzen erwerben und nachweisen können.

Go to top