Vom Freitag, dem 08. März 2019, auf Samstag, dem 09. März 2019, wird am Theresianum zum zweiten Mal eine liturgische Nacht für Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klasse angeboten. Wir starten mit einem gemeinsamen Abendessen und einem Impuls. Im Verlauf der Nacht laden wir dazu ein, anhand der letzten Stunden im Leben Jesu auch dem eigenen Leben und Gedanken nachzugehen. Um wachzubleiben planen wir eine gemeinsame Nachtwanderung in der Mitte der Nacht. In unserer Schulkapelle werden wir mit Gesängen aus Taizé ruhig gestaltete Gebetszeiten erleben. Die Nacht endet am Morgen mit einem Frühstück für alle. Ansprechpartner sind Frau Bohrmann, Frau Schmitt-Helfferich und Herr Pastoralreferent Straszewski-Brantzen. Wir freuen uns auf euch und einen regen Austausch! 

 

Go to top