Der Leistungskurs 2 der MSS 10 (Fachlehrerin Frau Nippes) hat bei dem Schülerwettbewerb „Mathematik ohne Grenzen 2019“ in der Region Mainz-Rheinhessen den 3. Platz der 10./11. Jahrgangsstufe erreicht. Die Siegerehrung fand bei der Firma SCHOTT AG in Mainz am 16. April 2019 statt. Bei dem Wettbewerb kommt es nicht auf die Einzelleistung einiger leistungsstarker Schülerinnen und Schüler an, sondern auf gute Teamarbeit und geschicktes Verteilen der Aufgaben. Eine Aufgabe ist sogar in mehreren Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch) gestellt und muss in einer der betreffenden Fremdsprachen gelöst werden Herzlichen Glückwunsch an den Leistungskurs und ein herzliches Danke schön an Herrn Gruber für seine schon über 10-jährige Organisation dieses wichtigen und interessanten Wettbewerbs.  

Go to top