Nachdem die Schachmannschaft der Wettkampfklasse I (Jahrgang 1998 und jünger)  unserer Schule schon bei der Rheinhessen-Meisterschaft erfolgreich war und den Titel des Rheinhessenmeisters erringen konnte, haben Christoph Schäfer (12/1), Björn Reichel (12/1), Johan de Kock (12/6) und Philipp Hofmann (12/2) im März 2019 das Theresianum bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Wörth vertreten. Hier konnte die Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz belegen und wurde damit Vizemeister. Herzlichen Glückwunsch! Dank auch an den betreuenden Lehrer Herrn Dr. Hoffmann für seine hervorragende Vorbereitung der Mannschaft.

Go to top