Informatik BiberAm Informatikwettbewerb Biber haben im November 2019 insgesamt 675 (!) Schülerinnen und Schüler des Theresianum teilgenommen. Von den teilnehmenden Schülerinnen der Klassen 5 bis 9 sowie den Informatikkursen der Oberstufe haben insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler einen ersten Preis gewonnen. Wir gratulieren den Preisträgerinnen und -trägern: Max Kistenpfennig (6 a), Adrian Kühr (6 a), Team Jonathan Gentz/Ben Rubin (6 g), Team Dae-Hyun Kim/Sancho Dietze (6 n), Team Anna Kyryschuk/Cornelia Hasse (6 n), Team Raffaela Eberhardt/Madita Reinheimer (6 s), Team Arthur Dünzinger/Niklas Borell (7 n), Max Eder (7 n), Paul Sauter (7 n), Team Hyeon Werther/Justus Arndt (8 g), Team Philipp Stoffel/Marvin Metz (9 a), Philipp Thumbs (MSS 10), Henning Sandmann (MSS 12). Unser Glückwunsch gilt auch den 23 Schülerinnen und Schülern, die einen zweiten Preis erzielt haben. Alle Preisträgerinnen und -träger werden voraussichtlich Ende Januar 2020 ihre Urkunden und Preise erhalten. Die Fachschaft Informatik freut sich schon jetzt auf eine weitere Teilnahme am Informatik-Biber im November 2020. Mit der Biber APP kann wieder eifrig geübt werden. Herzlichen Dank allen Lehrerinnen und Lehrern, die in den beiden Biberwochen eine oder mehrere Stunden für die Wettbewerbsteilnahme zur Verfügung gestellt haben. Besonderer Dank gilt der Organisatorin des Wettbewerbs, Frau Christina Vogt, für die umfangreiche Arbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Wettbewerbs.

Hier finden Sie ein Liste aller Preisträger und weitere Informationen zu ihnen.

Go to top