Hier können Sie sich das nachfolgende Leitbild auch als Flyer herunterladen:

Leitbild als pdf-Datei

… nicht das Außergewöhnliche, sondern das Gewöhnliche außergewöhnlich gut vollbringen. (Theresia von Lisieux)

Das Theresianum Mainz ist ein christliches Ganztagsgymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Es will auf Grundlage der Schulkonzeption "Schule als Lebensfeld" einen Beitrag zu einer ganzheitlichen Bildung und Erziehung der ihm anvertrauten jungen Menschen leisten und sie auf ihrem Weg zu einem gelingenden Leben begleiten. Die Botschaft Jesu Christi ist dabei der Wegweiser.

Im Zusammenwirken der verschiedenen Gruppen hat sich die Schulgemeinschaft das folgende Leitbild gegeben. Es fasst die Grundlagen unseres Menschenbildes zusammen und entfaltet daraus Leitsätze für das gemeinsame Leben und Arbeiten in der Schule, die von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern sowie von den Eltern aus ihrer jeweiligen Perspektive konkretisiert werden. Alle Beteiligten erkennen das Leitbild gleichermaßen an:

Wir sehen jeden Menschen als Ebenbild Gottes und damit als einzigartige Person, die mit Leib und Seele, Herz und Gewissen, Vernunft und Willen zum „Leben in Fülle" (Joh. 10,10) geschaffen ist. Seine unantastbare Würde erwächst ihm nicht aus eigenem Handeln oder Besitz, sondern aus Gottes uneingeschränktem „Ja".

Der Mensch ist zu einer Freiheit berufen, die der Verantwortung verpflichtet ist. Dazu benötigt er Bildung und Erziehung, die ihn wachsen lassen

  • in seinem Selbst: zu einer gefestigten Persönlichkeit, die mit realistischer Selbsteinschätzung und Disziplin bewusst und frei handeln kann.
  • im Bezug zur Welt: in der Entfaltung von sozialen Anlagen und Nächstenliebe sowie im Erwerb von Kenntnissen und Erfahrungen, die ihm ein kompetentes Urteil und verantwortliches Handeln ermöglichen.
  • in seiner Beziehung zu Gott: zur Entwicklung eines persönlichen Glaubens, der im Reichtum der Frohen Botschaft Halt und Orientierung findet.

Aus diesem Bekenntnis ergeben sich die folgenden sechs Leitsätze, die als Maßstab und Anspruch für das Leben und Arbeiten in der Schule stehen:

Go to top