An der christlichen Schule spielt die Erfahrung von Gemeinschaft eine große Rolle. In Festen, Feiern, Veranstaltungen, Gottesdiensten und gemeinsamen Aktivitäten über die Klassengrenzen hinaus, im Miteinander von Jüngeren und Älteren entwickelt sich unsere Schulgemeinschaft. Unserem Leitbild entsprechend gehören alle - Kinder, Eltern, Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - zur Schulgemeinschaft.

Christliche Erziehung findet im schulischen Alltag in unterschiedlichen Situationen statt: Im Morgenkreis, beim Morgengebet, in den Gottesdiensten, in den christlichen Jugendgruppen, durch Patenschaften, im Sozialpraktikum und beim vielfältigen ehrenamtlichen Engagement innerhalb und außerhalb unserer Schule. Unser Schulseelsorgeteam begleitet die Kinder und Jugendlichen mit vielseitigen Angeboten durch ihre Schulzeit.

Go to top