Herzlich Willkommen

Aktuell gilt die Warnstufe 2 - das bedeutet:

- zwei wöchentliche Selbsttests für alle nicht-genesenen und nicht-geimpften Schülerinnen und Schüler an der Schule

- tägliches Testen für nicht immunisiertes Personal an der Schule

- im gesamten Schulgebäude besteht eine Maskenpflicht - auch am Platz sitzend (Ersatzmasken mitbringen!)

- der Abstand von 1,5 Metern ist überall so gut wie möglich einzuhalten

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Theresianum Mainz ist ein staatlich anerkanntes koedukatives Gymnasium in freier Trägerschaft. Als christliche Ganz­tags­schule bieten wir unseren Kindern und Jugendlichen ein Lern- und  Lebensfeld zur Entfaltung ihrer Persönlich­keit.



Nichts verpassen – Veran­staltungen

  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Theresianum Schulhof

    Am Theresianum wollen wir den neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandmie gerecht werden und passen die Ausgestaltung des Adventsbasar an die aktuelle Lage an.

    Der Basar wird dieses Jahr nicht als Großveranstaltung am Sonntag stattfinden, sondern am Freitag und am Samstag - allerdings in stark reduzierter Form.

    Bei unserem "speziellen" Basar in diesem Jahr werden wir nur wenige Verkaufsstände - und diese aus­schließlich im Freien auf dem Pausenhof - mit Handwerkskunst zum adventlichen Themenfeld anbieten und ganz auf Essens- und Getränkestände verzichten.

    Am Freitag öffnen wir in der Zeit von 14:00 bis 16:30 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr. Bitte tragen Sie auf dem gesamten Schulgelände zu jeder Zeit eine medizinische oder FFP2/3-Maske und halten Sie den Abstand von 1,5 Metern ein.

    Um dennoch unsere caritativen Projekte in Indien und Afrika zu unterstützen, die in besonderem Maße unter der Pandemie leiden, werden wir zeitnah eine Spendenkampagne ins Leben rufen. Wir möchten Sie herzlich darum bitten, sich hier zu beteiligen.

    Wir bitten vielmals um Ihr Verständnis.

  • Theresianum

    Am Sonntag, dem 28.11.2021, feiern wir den ersten Advent.

    Am Theresianum wollen wir den neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandmie gerecht werden und passen die Ausgestaltung des Adventsbasar an die aktuelle Lage an.

    Der Basar wird dieses Jahr nicht als Großveranstaltung am Sonntag stattfinden, sondern am Freitag und am Samstag - allerdings in stark reduzierter Form.

    Bei unserem "speziellen" Basar in diesem Jahr werden wir nur wenige Verkaufsstände - und diese aus­schließlich im Freien auf dem Pausenhof - mit Handwerkskunst zum adventlichen Themenfeld anbieten und ganz auf Essens- und Getränkestände verzichten.

    Am Freitag öffnen wir in der Zeit von 14:00 bis 16:30 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr. Bitte tragen Sie auf dem gesamten Schulgelände zu jeder Zeit eine medizinische oder FFP2/3-Maske und halten Sie den Abstand von 1,5 Metern ein.

    Um dennoch unsere caritativen Projekte in Indien und Afrika zu unterstützen, die in besonderem Maße unter der Pandemie leiden, werden wir zeitnah eine Spendenkampagne ins Leben rufen. Wir möchten Sie herzlich darum bitten, sich hier zu beteiligen.

    Wir bitten vielmals um Ihr Verständnis.

    Theresianum
    Basar
  • 07:00 Uhr
    Kapelle am Theresianum

    Jeden Mittwoch im Advent bieten die Jugendgruppen in Zusammen­arbeit mit der Schul­seel­sorge, in der Zeit von 07:00 bis 08:00 Uhr, einen Wortgottesdienst mit anschließendem gemeinsamen Frühstück an.

    Ansprech­partner ist Herr Tomaszewski

    Pfarrer Michael Tomaszewski

    Katholische Religion

    06131 98244-35
    Theresianum
    Gottesdienst
    Pray and Breakfast
    Schul­seel­sorge

Alle Termine