Crear Pagina Web

+++ Aktuelle Meldung  (Stand der Information 06.06.2020) Schulschließung aufgrund präventiver Corona-Schutzmaßnahmen

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, verehrte Freunde der Schule und Besucher der Homepage,weiterhin ist für die Schulen in Rheinland-Pfalz ein regulärer Unterrichtsbetrieb nicht möglich, so auch für das Gymnasium Theresianum!

Seit dem 04. Mai 2020 werden die Schülerinnen und Schüler der MSS 10 und 11 wechselweise in sogenannten Ankerstunden - im Schulhaus verteilt - unterrichtet. Dabei werden die Vorgaben bezüglich der Hygiene umgesetzt. Der Baufortschritt an unserem Stammhaus schreitet in großen Schritten voran, was die Umsetzung der Teilöffnung erleichtert. Es ist aber weiterhin noch nicht abschätzbar, wann die Arbeiten endgültig abgeschlossen sein werden.

Vom 8. Juni 2020 bis 15. Juni 2020 haben die Stufen 11 und 7 ihre Präsenzphase. Die Eltern sowie Schülerinnen und Schüler der Stufe 7 werden rechtzeitig vor den Präsenztagen informiert. Bitte beachten Sie den gesetzlichen Feiertag am 11. Juni 2020 (Fronleichnam) und beweglichen Ferientag am 12. Juni 2020!

Vom 16. Juni 2020 bis 19. Juni 2020 haben die Stufen 10 und 8 ihre Präsenzphase. Die Eltern sowie Schülerinnen und Schüler der Stufe 8 werden rechtzeitig vor den Präsenztagen informiert.

Am 22. und 23. Juni 2020 sind die mündlichen Abiturprüfungen, daher hat an diesen Tagen keine Stufe Präsenztage.

Vom 24. Juni 2020 bis 29. Juni 2020 haben die Stufen 11 und 9 ihre Präsenzphase.
Die Eltern sowie Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 werden rechtzeitig vor den Präsenztagen informiert.

Die Schulbuchliste für das neue Schuljahr 2020/2021 können Sie sich hier herunterladen >>>>>>>>.

Alle Schülerinnen und Schüler werden durch ihre Klassenleitungen bzw. Stammkursleitungen die jeweils aktuellen Informationen erhalten, sobald diese gesichert vorliegen. Bis auf weiteres wird weiter nur überwiegend individualisiertes Lernen möglich sein. Bitte nutzen Sie hierzu die bekannten und verlässlichen, schulinternen Kommunikationswege (Homepage / Portal / Moodle).

Die Schule ist über das Sekretariat bzw. die Schulleitung zu erreichen, sofern keine Ausgangssperre besteht. Per Mail sind alle Kolleginnen und Kollegen ebenfalls erreichbar. Einfach den Nachnamen des Kollegen und dann @theresianum-mainz.de. 

Alle schulischen Termine und Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Wenn Sie Beratung durch eine Schulseelsorgerin oder einen Schulseelsorger wünschen, dann klicken Sie hier >>>>>>>. Dort erhalten Sie weitere Hinweise und Kontaktmöglichkeiten. Leider ist die Durchwahl zu Herrn Pfarrer Tomaszewski derzeit gestört. Er ist unter der Handynummer 0176/12539078 oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichbar.

Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden. Wir wünschen Gottes Segen und bleiben Sie gesund!

 

+ + + AKTUELLE MELDUNG - Umzug des Schulinventars und der Verwaltung vollzogen

Seit dem 09. April 2020 befinden wir uns wieder in unserem Stammhaus im Oberen Laubeheimer Weg. Das Übergangsgebäude ist leergeräumt und wurde übergeben. Das Sekretariat und die Schulleitung sind bereits jetzt wieder in den neu renovierten Räumen des ehemaligen Internats-Gebäudes zu erreichen. Die Adresse lautet: Gymnasium Theresianum, Oberer Laubenheimer Weg 58, 55131 Mainz. Die Telefonnummern und Mail-Adressen bleiben erhalten.

 

Willkommen - Einschulung

Das Theresianum in Mainz ist ein staatlich anerkanntes Ganztagsgymnasium. Seine Gründung erfolgte 1927 durch den Johannesbund e.V.  in Leutesdorf am Rhein. Zum Schuljahr 1981/82 wurde das Schulgebäude am Oberen Laubenheimer Weg in Mainz bezogen. Seit Beginn des Schuljahres 2013/2014 befindet sich das Theresianum in der Trägerschaft des Bistums Mainz.

Das vierzügige Gymnasium ist eine verbindliche Ganztagsschule mit unterrichtsfreiem Mittwochnachmittag.

Das Abitur kann auf dem G8GTS-Gymnasium nach acht Jahren - mit drei vollen Oberstufenjahren nach dem Modell der Mainzer Studienstufe - erreicht werden.

Lernen in Vielfalt

Als Schule in Trägerschaft des Bistums Mainz nehmen wir zunächst katholische und evangelische Kinder auf. Das Theresianum steht in Einzelfällen auch Kindern anderer Glaubensgemeinschaften offen. Voraussetzung für die Aufnahme ist das persönliche Gespräch mit der Schulleitung. Eltern und Kinder müssen bereit sein, sich mit der religiösen Erziehung an unserer Schule zu identifizieren. Dazu gehört auch die Teilnahme der Kinder am Morgenkreis und Morgengebet, am katholischen oder evangelischen Religionsunterricht, an Gottesdiensten und sonstigen Schulveranstaltungen. Kinder mit Beeinträchtigungen können selbstverständlich am Theresianum angemeldet werden. In der Regel streben unsere Schülerinnen und Schüler den gymnasialen Abschluss an.

Für Interessierte

Sie suchen eine neue Schule?

Ob als weiterführende Schule nach der Grundschulzeit oder für einen Schulwechsel mittendrin oder als Lehrerin bzw. Lehrer: Hier finden Sie Informationen

Besuchen Sie unsere Seiten

Go to top