Alle Schülerinnen und Schüler der Martinusschule Oberstadt, sowie die Grundschulkinder der benachbarten Windmühlenschule erlebten am 21.Februar 2019 ein besonderes Konzert: Der Leistungskurs Musik 11 und das Orchester des Theresianum führten an diesem Tag um 10.30 Uhr unter der Leitung von David Oelbe Camille Saint-Saens‘ Karneval der Tiere auf. In der voll besetzten Turnhalle der Martinusschule (Foto oben) erläuterten die Schülerinnen und Schüler des Musik LK zunächst kurz die musikalische Darstellung der einzelnen Tiere, bevor das Orchester die ganze „große zoologische Fantasie“ mit der bekannten Geschichte von Marko Simsa präsentierte. Erst nach einer Zugabe ließen die begeisterten Grundschulkinder das Orchester aus der Halle. Herzlichen Dank an die Martinusschule für Ihre Gastfreundschaft und für die große Begeisterung.

Ein großes Spektakel, das am Nachmittag noch einmal in einer leicht angepassten Version für die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen im PZ des Theresianum aufgeführt wurde. (Foto unten) Herzlichen Dank allen Mitwirkenden, besonders Herrn Oelbe.

Go to top