Seit dem Schuljahr 2011/2012 wird am Theresianum eine sportbetonte Klasse angeboten. Damit kommen wir der Forderung nach einer täglichen Sportstunde und dem Bewegungsdrang der jungen Schülerinnen und Schülern nach.

Gute Sportnoten und ein sportliches Engagement sind die Kriterien für unsere Sportklasse. Hier entwickelt sich eine Interessengemeinschaft mit Sport als Basis. Um das noch mehr zu verstärken, soll der Sportlehrer zugleich auch Klassenlehrer sein, damit die Kinder eine eindeutige Bezugsperson haben. Daneben bietet sich aber auch die Möglichkeit mit unseren Kooperationspartnern – dem ASC und der SG EWR Rheinhessen – besser zusammenzuarbeiten – sei es als Talentsichtung oder um die Kinder an die verschiedenen Sportarten heranzuführen.

Go to top